REISE-INFORMATIONEN NEPAL

Pokhara Himalaya
Unsere Lieblingsorte

Wenn Sie durch Nepal reisen, ist übernachten in Menschen Häuser (Privatzimmer / Homestays) oder Pensionen von nepalesischen Familien eine gute Möglichkeit, Einheimische zu treffen. Im folgenden finden Sie einige unserer Lieblings-Privatzimmer.

Kathmandu

Zwei Tage in Kathmandu geben Ihnen genug Zeit, um die wichtigsten Orte zu besuchen. Thamel ist ein touristisches Gebiet und eine zentrale Stelle zum alten Überlieferungen. Es gibt viele Plätze zum Verweilen. Sie können auch in der Tibet-Gegend Boudha, in der Nähe Boudha Stupa bleiben.

Haben Sie mehr Zeit, dan können Sie Bhaktapur, Patan, Nagarkot und Dhulikel besuchen. Auf dem Weg von Kathmandu nach Pokhara lohnt es sich einen Stopp in dem schönen Dorf Bandipur zu machen.

Pokhara / Tansen

Auf dem Weg von Kathmandu nach Pokhara können Sie auch aufhalten in Bandipur. Ein schönes Dorf mit Blick auf die Himal. In Pokhara genießen Sie tolle Wanderungen durch den Himalaya. Wir möchten selbst gerne in Shangri-La Home Stay in Pokhara übernachten. Dadurch unterstützen Sie auch die lokalen Kinderheim. Es ist ein ruhiger Ort, nur 10 minuten läufen vom See und der Terrasse oder dem Dach bietet einen herrlichen Blick auf den Himalaya. Der Besitzer Krishna hat auch ein trekkingsbüro Ethical trekking Nepal

Wenn Sie von Pokhara nach Lumbini Oder Bardia Reisen lohnt es sich, in der kleinen Stadt von Tansen zu stoppen. Hier können Sie ein- oder zweitägige Touren erstellen, die Ihnen einen tollen Blick auf den Himalaya geben. Ein guter Ort, um hier zu bleiben ist Horizon-Homestay von den Familien Bashyal.

Informationen zum Reisen nach Bardia finden Sie auf der Seite Anreise nach Bardia